News

Aufgrund der weiter anhaltenden Verbreitung des Coronavirus in Deutschland wurden
aus Vorsorgegründen alle öffentlichen Einrichtungen der Verbandsgemeinde und der Gemeinden bereits geschlossen (Bürgerhäuser, Grillhütten, Sporthallen, etc.). Zudem wird es Einschränkungen bei sonstigen Servicestellen und den Tourist-Informationen geben.

Für Notfälle ist die Erreichbarkeit der Verwaltung für Besucher…

Die weltweite Ausbreitung des Corona-Virus führt auch bei Unternehmen zu zahlreichen Fragen. Das rheinland-pfälzische Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau hat wichtige Informationen und Ansprechpartner für betroffene Unternehmen zusammengefasst. Bitte wenden Sie sich an die aufgeführten Stellen, die zu den jeweiligen spezifischen Fragestellungen  Auskunft geben und…

Das Gesundheitsamt der Kreisverwaltung Trier-Saarburg gibt aktuelle Hinweise und hat eine Hotline eingerichtet:

Für die Bürgerinnen und Bürger ist seitens des Gesundheitsamtes der Kreisverwaltung Trier-Saarburg eine Hotline unter der Telefonnummer 0651-715-555 eingerichtet worden. Die Corona-Hotline erreichen Sie zu den folgenden Zeiten:

Montag - Freitag: 08:00 - 18:00 Uhr

Samstag u. Sonntag: 15:00 - 19:00 Uhr

Außerdem stehen die Ärztlichen Bereitschaftsdienste im Kreis Trier-Saarburg sowie in der Stadt Trier zur Verfügung. Informationen, welche Bereitschaftspraxis in der Region je nach Wohnort zuständig ist, gibt es unter der bundesweit einheitlichen Rufnummer 116 117.

Weitere aktuelle Informationen finden Sie unter folgendem Link: www.trier-saarburg.de/Buerger/gesundheitsamt

In verschiedenen Ortsgemeinden haben sich bereits einige ehrenamtliche Helfer dazu bereit erklärt, in der Zeit der Corona-Pandemie für ihre Mitbürgerinnen und Mitbürger - insbesondere für diejenigen, die zur Risikogruppe gehören, notwendige Besorgungen wie Lebensmittel, Medikamente, u.ä. zu übernehmen.

Familientelefon

Telefonische Unterstützung für Kinder, Jugendliche und Erziehungspersonen

Nach der Erarbeitung eines Konzeptes für die Ortsgemeinde Kenn weitet die Verbandsgemeinde Schweich die Erhöhung der Starkregen- und Hochwasservorsorge auf die übrigen Ortsgemeinden und die Stadt Schweich aus.

Im Rahmen eines kleinen Empfanges wurden am 15.01.2020 im „Alten Weinhaus“ in Schweich die 13 Preisträger des Fotowettbewerbes der Römischen Weinstraße ausgezeichnet. 


Die Ortsgemeinde Longuich befasst sich bereits seit mehreren Jahren mit dem Thema nachhaltige Mobilität. Nun sollen am Mitfahrerparkplatz der Gemeinde u.a. eine barrierefreie Haltestelle, ein breiterer Gehweg und eine Wartehalle entstehen.

Die Ortsgemeinde Longuich möchte damit einen wichtigen Beitrag zur CO2-Reduzierung leisten. Das Vorhaben wird vom Projektträger Jülich im Auftrag des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit gefördert.

Weitere Informationen sowie eine Ansichtskarte finden Sie hier!


Stand: Kalenderwoche 21/2020

Verloren:

In Klüsserath wurde ein Handy verloren.

In Klüsserath wurde eine Brille verloren.

In Schweich wurde eine Schnullerkette verloren.

In Schweich wurde ein schwarzer Geldbeutel verloren.

In Schweich wurde eine Kette mit Kommunionskreuz verloren.

In Trittenheim wurde eine schwarze Kameratasche mit Objektiv verloren.

In Schweich ist die Papiertonne der ICV Halle (134 038) verschwunden.

In Schweich wurde ein Handy der Marke Samsung verloren.

In Schweich wurde ein Handy verloren.

Eine LEDlenser Taschenlampe wurde verloren.

In Schweich wurde ein Schlüsselbund verloren.

In Schweich wurde ein amtliches Kennzeichen verloren.

In Schweich wurde ein Schlüsselbund mit 2 Schlüsseln und Anhängern verloren.

In Köwerich (Weinbergsparzelle) wurde ein Rebenbindegerät (Belibinder) verloren.

In Schweich wurde ein goldener Herrenehering mit Initialen FR verloren.

In Schweich wurde eine Perlenkette mit weißen Perlen, goldenen Verbindungsgliedern und Magnetverschluss.

In Leiwen wurde ein schwarzer Rucksack verloren.

In Schweich wurde eine Brille verloren.

Im VG-Bereich wurde ein Autoschlüssel mit rotem Schlüsselmäppchen verloren.

In Schweich wurde eine braune Geldbörse verloren.

In Klüsserath an der Wetterstation wurden weiße Wanderstöcke verloren/vergessen.

In Schweich in der Nähe des Heilbrunnens wurde eine ärmellose Kinderfleeceweste, eine Gürteltasche und ein Schnitzmesser verloren.

In Schweich wurde ein brauner Ledergeldbeutel verloren.

In Schweich wurde ein schwarzer Geldbeutel verloren.

Auf dem Radweg zwischen Detzem, Mehring, Schweich und Bekond wurde ein Nellforss Handy verloren.

Im Raum Longuich wurde ein Haustürschlüssel an einem blauen Band verloren.

In Schweich Nähe Aldi wurde ein Hörgerät verloren.

Im Raum Trier und Neumagen-Dhron wurde eine Fahrradbrille verloren.

Zwischen Schweich und Longuich wurde ein brauner Geldbeutel verloren.

Vertauscht:

Im Frühjahr 2019 wurde in Trittenheim versehentlich eine schwarze Jacke mit einer Damen-Gleitsichtbrille vertauscht.

Gefunden:

In Föhren wurde ein Schlüssel gefunden (01//2020).

In Föhren wurde ein Ohrstecker gefunden (02/2020).

In Föhren wurde ein Schlüssel gefunden (03/2020).

In Schweich wurde Kinderbekleidung gefunden (04/2020).

In Schweich wurde ein Mantel gefunden (05/2020).

In Fell wurde eine Kette gefunden (06/2020).

In Schweich wurde ein Schlüssel gefunden (07/2020).

In Fell wurde ein Lautsprecher gefunden (08/2020).

In Schweich wurde ein Headset gefunden (09/2020).

In Schweich wurde ein Handy gefunden (10/2020).

In Trittenheim wurde ein Fahrrad gefunden.

In Schweich wurde ein Schlüssel gefunden (11/2020).

In Schweich wurde ein außergewöhnlicher Schlüssel gefunden (12/2020).

In Longuich wurden Handschuhe gefunden (13/2020).

In Schweich wurde ein Kinderregenschirm gefunden.

In Fell wurden Kopfhörer gefunden (14/2020).

In Mehring wurde eine Kette gefunden (15/2020).

In Föhren wurde ein Schlüssel gefunden (17/2020).

In Schweich wurde ein Schlüssel gefunden (18/2020).

In Schweich wurde ein Schlüssel gefunden (19/2020).

In Schweich wurde eine Kamera gefunden (20/2020).

In Schweich wurde ein Schlüssel gefunden (21/2020).

In Schweich wurde ein Schlüssel gefunden (22/2020).

In Schweich wurde ein Schlüssel gefunden (24/2020).

In Föhren wurde Earpods gefunden (25/2020).

In Longen wurde ein Turnbeutel gefunden (26/2020).

In Schweich wurde ein Schlüssel gefunden (27/2020)

In Schweich wurde ein Turnbeutel gefunden (28/2020).

In Kenn wurde ein Handy gefunden (29/2020).

In Schweich wurde ein Handy gefunden (30/2020).

In Schweich wurde eine Jacke gefunden (31/2020).

In Schweich wurde eine Jacke gefunden (32/2020).

In Schweich wurde eine Jacke gefunden (33/2020).

In Schweich wurde eine Jacke gefunden (34/2020).

In Schweich wurde eine Kinderjacke gefunden (35/2020).

In Schweich wurde eine Babydecke gefunden (36/2020).

In Schweich wurde eine Wolldecke gefunden (37/2020).

In Schweich wurde eine Mütze gefunden (38/2020).

In Kenn wurde ein Schlüsselbund gefunden (39/2020).

In Schweich wurde ein Autoschlüssel gefunden (40/2020).

In Föhren wurde ein Schlüssel gefunden (41/2020).

In Föhren wurde eine Trinkflasche gefunden (42/2020).

In Schweich wurde eine Tasche mit elektronischen Geräten, Schlüsseln und Vorhängeschlössern gefunden (43/2020).

In Fell wurde ein Ring gefunden (45/2020).

In Fell wurde ein Schlüsselbund gefunden (46/2020).

In Kenn wurde ein Ring gefunden (47/2020).

In Bekond wurde eine Brille gefunden (49/2020).

In Schweich wurde ein Messer gefunden.

In Longuich wurde ein Schlüssel gefunden (51/2020).

In Schweich wurde ein Autoschlüssel gefunden (52/2020).

In Longuich wurde ein Schlüsselbund gefunden (53/2020).

In Schweich wurde ein einzelner Schlüssel gefunden (54/2020).

In Schweich wurde eine Kamera gefunden (55/2020).

In Schweich wurde eine Herrenbrille gefunden (56/2020).

Zwischen Schweich und Bekond wurde ein einzelner Schlüssel gefunden (57/2020).

In Thörnich wurde eine Kamera gefunden (58/2020).

In Schweich wurde ein einzelner Schlüssel gefunden (59/2020).

In Umkreis der VG Schweich wurde ein Kinderbuggy gefunden (60/2020).

Das Standesamt Schweich bietet zusätzlich zu den regulären Trauterminen (Montag bis Freitag zu den üblichen Öffnungszeiten) an folgenden Samstagen Trauungstermine an:

Die Moselweinprinzessinnen Bärbel Ellwanger, Julia Weis, Julia Gries und Moselweinkönigin Marie Jostock.
Foto: Anja Schlöder

Zum ersten Mal wurden am 04.09.2019 im Romantikhotel Richtershof in Mülheim die besten fünf „Weingastgeber Mosel“ in den fünf Kategorien „Hotellerie bis drei Sterne“, „Hotellerie ab drei Sterne superior“, „Gastronomie allgemein“, „Weingut mit Winzergastronomie“ und „Weingut mit Gastronomie und Hotel“ vergeben.

Der Aktionsplan wurde in der Sitzung des Verbandsgemeinderates Schweich am 16.04.2019 einstimmig beschlossen.

Aktionsplan.pdf

Informationen zur Auffüllung von angrenzenden Weinbergsflächen im Ausbaubereich




Das Geoinformationssystem der Verbandsgemeinde Schweich wurde komplett überarbeitet. Die Begründung liegt in den erforderlichen Anpassungen an aktuelle Browsergenerationen und aktuelle Scriptsprachen.

Neu: Einführung der Funktionalität für Mobilgeräte (Windows, iOS und Android).

o    GIS-Zugang

o    Anleitungen/Hilfe zum aktuellen System


Mitteilung des Ministeriums für Wirtschaft, Klimaschutz, Energie und Landesplanung Rheinland-Pfalz

Die Gemeinden Longuich und Fell befassen sich bereits seit 2009 intensiv mit dem Thema nachhaltige Mobilität. Auch die Stadt Schweich hatte 2010 bereits ein Radverkehrskonzept in Auftrag gegeben. Nun haben die beiden Ortsgemeinden Longuich und Fell mit der Verbandsgemeinde Schweich ein sogenanntes Klimaschutzteilkonzept für den Bereich Mobilität erarbeiten lassen.

Seit mehr als einem Jahr rund um die Uhr im Einsatz: das Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen 08000 116 016

 
Rathaus

Verbandsgemeindeverwaltung 
Schweich
an der
Römischen Weinstraße
Brückenstr. 26
54338 Schweich


 
 Telefon:
 06502/407-0
 Telefax:
 06502/407-180
 E-Mail:
 info@schweich.de
 Lage:
 Google-Maps Anreise

Wegen Corona-Vorsorge ist eine telefonische TErminverEinbarung zwingend erforderlich:

06502/407 0

Besuche sind nach Voranmeldung MÖGLICH.

ERREICHBARKEIT

Verwaltung:

 Mo. - Fr.  
  8:00 - 12:00 Uhr
 Mo. - Mi.
 14:00 - 16:00 Uhr
 Do.
 14:00 - 18:00 Uhr

Bürgerbüro:

 Mo. - Fr.
 8:00 - 12:00 Uhr
 Mo. u. Die.
 14:00 - 16:00 Uhr
 Do.
 14:00 - 17:00 Uhr


Sozialverwaltung:

 Mo.,Die,Do.,Fr.  
08:00 - 12:00 Uhr
 Mi.
 geschlossen
 Do.
14:00 - 18:00 Uhr








Bankverbindungen

Sparkasse Trier
IBAN:
DE52 5855 0130 0005 5000 20
BIC: TRISDE55

Volksbank Trier
IBAN:
DE22 5856 0103 0001 9110 84
BIC: GENODED1TVB

Raiba Mehring-Leiwen eG
IBAN:
DE77 5856 1771 0000 1100 07
BIC: GENODED1MLW

Postbank
IBAN:
DE12 5451 0067 0014 9396 71
BIC: PBNKDEFF545