Heiraten an der Römischen Weinstraße

Sich trauen und "Ja" sagen ... wo schon die Römer Urlaub machten...

 

Ganz nach Ihren Wünschen können Sie beim Standesamt in Schweich in unterschiedlichstem Ambiente heiraten:

 

Unsere Trauzimmer im Rathaus


Das Bild zeigt unser klassisches Trauzimmer, hell und klassisch eingerichtet.
Das Bild zeigt den Sitzungssaal in der Verbandgemeindeverwaltung.
Das klassische Trauzimmer befindet sich in der ersten Etage der Verbandsgemeindeverwaltung und bietet Sitzplätze für bis zu 10 Personen.
Für größere Hochzeitsgesellschaften reservieren wir Ihnen gerne den großen Sitzungssaal der Verbandsgemeinde.

Hier finden auch bis zu 50 Hochzeitsgäste einen Sitzplatz.

Der Trauraum und der Sitzungssaal befinden sich im Obergeschoss und sind nicht durch einen Aufzug zu erreichen.

Oder Sie suchen das Besondere...?


Auf dem Foto ist der Eingang zum Trauzimmer im Schloss Föhren mit dem schön gestalteten Innenhof dargestellt.

 

Das Bild zeigt das Trauzimmer im Schloss Föhren.


Schloss Föhren

In Föhren, am Rande des Meulenwaldes, liegt das im 17. Jahrhundert zuletzt umgebaute barocke Schloss Föhren. Das Schloss befindet sich seit über 600 Jahren im Besitz der Familie Kesselstatt. Die große Halle im Erdgeschoss des Schlosses kann für Trauungen genutzt werden.

Dieser historische Rahmen gibt der Trauung eine besondere Note und ermöglicht Hochzeitsfotos in einzigartiger Kulisse.

Weitere Informationen zum Schloss Föhren finden Sie unter:

www.schloss-foehren.de.

Trauungen im Schloss Föhren sind mit zusätzlichen Gebühren verbunden; das Schloss muss auch nach Terminabsprache mit unserem Standesamt (Tel. 06502/407-208) selbst angemietet werden (Tel. 06502/994060, Fax: 06502/994062 oder per E-mail: info@schloss-foehren.de).


Ex-Postschiff Telegraaf IV

Das im Jahre 1994 zum Charter- und Ausflugsschiff umgebaute Postschiff "Telegraaf IV" steht für Eheschließungen zur Verfügung. Die Trauungen finden an Bord des Schiffes an einer Anlegestelle in der Verbandsgemeinde Schweich statt.

Weitere Informationen zum Ex-Postschiff "Telegraaf IV" finden Sie unter: www.telegraaf.de.

Trauungen auf dem Postschiff sind mit zusätzlichen Gebühren verbunden; das Schiff muss auch nach Terminabsprache mit unserem Standesamt (Tel. 06502/407-208) selbst angemietet werden (Tel. 06507/7488488 oder per E-mail: party@telegraaf.de).


 



Das Foto zeigt das Postschiff Telegraaf an der Anlegestelle am Schweicher Moselufer.


 

Das Bild zeigt die Ehemalige Synagoge in Schweich mit dem Synagogenvorplatz.


Ehemalige Synagoge Schweich

Einen besonderen Rahmen für Ihre Trauung bietet die ehemalige Synagoge im Zentrum von Schweich. In der 1989 geschmackvoll renovierten Kulturstätte finden bis zu 100 Personen Platz. Der Raum ist aber auch für kleinere Gesellschaften geeignet.

Nach der Trauung haben Sie die Möglichkeit einen Sektempfang im Foyer oder bei gutem Wetter auf dem schön gestalteten Vorplatz durchzuführen.


Das Bild zeigt den Trauraum in der Ehemaligen Synagoge Schweich.
Das Bild zeigt den Eingang der Ehemaligen Synagoge in Schweich.
 
 (Bilder: Raimund Wagner)





Trauungen außerhalb der üblichen Öffnungszeiten

Das Standesamt Schweich bietet zusätzlich zu den allgemeinen Werktagen (montags bis freitags während der Öffnungszeiten der Verwaltung) noch Trauungstermine an folgenden Samstagen an:


Im Jahr 2018:

                        18. August           15. September         01. Dezember


Im Jahr 2019:

19. Januar                  16. März                    13. April

18. Mai                 15. Juni          24. August

19. Oktober       07. Dezember



Die Trauungen finden samstags zwischen 09.00 Uhr und 12.00 Uhr statt. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass andere Wünsche bezüglich Samstagstrauungen keine Berücksichtigung finden können. 

Trauungen außerhalb der üblichen Öffnungszeiten der Verwaltung sind mit zusätzlichen Gebühren verbunden.

... weitere Informationen ...


Nähere Informationen über das Anmeldeverfahren zur Eheschließung und die beizubringenden Unterlagen erhalten Sie hier 

oder bei den Kolleginnen des Standesamtes:Das Foto zeigt unsere Standesbeamtinnen Annette Zell und Angiolina Neri.

 Angiolina Neri
 Annette Zell

neri.a@schweich.de

Tel.-Nr. 06502/407-208


zell.a@schweich.de

Tel.-Nr. 06502/407-209


 

                                                                            Annette Zell und Angiolina Neri 

Öffnungszeiten des Standesamtes:

Montag bis Freitag:       08:00 - 12:00 Uhr
Montag bis Mittwoch:   14:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag:                   14:00 - 18:00 Uhr

Personenstandsurkunden können Sie hier online anfordern.

 

Die anfallenden Gebühren können Sie dem Gebührenverzeichnis entnehmen.

 

 
Rathaus

Verbandsgemeindeverwaltung 
Schweich
an der
Römischen Weinstraße
Brückenstr. 26
54338 Schweich


 
 Telefon:
 06502/407-0
 Telefax:
 06502/407-180
 E-Mail:
 info@schweich.de
 Lage:
 Google-Maps Anreise

Öffnungszeiten

Verwaltung:

 Mo. - Fr.  
  8:00 - 12:00 Uhr
 Mo. - Mi.
 14:00 - 16:00 Uhr
 Do.
 14:00 - 18:00 Uhr

Bürgerbüro:

 Mo. + Di.
 7:30 - 17:00 Uhr
 Mi.
 7:30 - 13:00 Uhr
 Do.
 7:30 - 18:00 Uhr
 Fr.
 7:30 - 12:30 Uhr

Sozialverwaltung:

 Mo.,Die,Do.,Fr.  
08:00-12:00 Uhr
 Mi.
 geschlossen
 Do.
14:00-18:00 Uhr








Bankverbindungen

Sparkasse Trier
IBAN:
DE52 5855 0130 0005 5000 20
BIC: TRISDE55

Volksbank Trier
IBAN:
DE22 5856 0103 0001 9110 84
BIC: GENODED1TVB

Raiba Mehring-Leiwen eG
IBAN:
DE77 5856 1771 0000 1100 07
BIC: GENODED1MLW

Postbank Ludwigshafen
IBAN:
DE12 5451 0067 0014 9396 71
BIC: PBNKDEFF545