Ortsgemeinde Fell

Bild Ortsgemeinde Fell

Der Wein- und Schieferort Fell mit seinem Ortsteil Fastrau, reizvoll gelegen im idyllischen Fellertal, das auf der rechten Moselseite bei Longuich seine Tore öffnet, hat Geschichte. Schon der Name Fell (val, vallis) - (velle) Tal - deutet auf römischen Ursprungs hin. Ein Nebenarm der Römerstraße von Trier nach Mainz, die durch den Ort führte, gab ihm eine exponierte Verkehrslage. Heute kann sich Fell, als ein schönes aufstrebendes Dorf mit rund 2.450 Einwohnern, sehen lassen. Die Feller fanden bis vor einigen Jahrzehnten in der heimischen Dachschieferindustrie lohnende Beschäftigung. Die hier hoch aufspielende Bergmannskapelle in ihrer schmucken Bergmannsuniform erinnert an diese Zeiten. Eine empfehlenswerte Wanderung ist der Grubenwanderweg, in den ein aus zwei Gruben bestehendes Besucherbergwerk eingebunden ist. Der Feller Wein wächst auf dem Schieferboden sonniger Berghänge (Weinlage: Maximiner Burgberg) und wird in kühlen Schiefersteinkellern gelagert und sorgsam gepflegt. Gäste, die nicht nur den Weinort kennenlernen wollen, sondern auch Erholung und Gastlichkeit suchen, finden ein gutes gastronomisches Angebot. Im romantischen Fellertal locken herrliche Wälder, idyllische Täler und sonnige Höhen laden zu ausgedehnten Wanderungen ein. Der Feller Markt am 3. September-Wochenende ist eines der traditionsreichsten Weinfeste der Region mit Viehauftrieb und Viehprämierung am letzten Tag des Festes, zu dem Besucher von weither angereist kommen.

Ortsplan Fell

 
OrtsbürgermeisterAlfons Rodens
Raiffeisenstraße 2
54341 Fell
Telefon: 06502 95146
Telefax: 06502 99324

GemeindebüroAlte Schule
Kirchstr. 43
54341 Fell
Telefon: 06502-99323
Telefax: 06502-99324
Mail: buergermeister@fell-mosel.de
Lage Gemeindebüro

Dienststundendonnerstags von 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr
samstags von 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr
im Gemeindebüro

Ortsvorsteher
Ortsteil Fastrau

Michael Löwen
Telefon: 06502 20563
Sprechzeiten: nach telefonischer Vereinbarung
eigene Web-Seitewww.bergwerk-fell.de
Infrastruktur
Kindergarten
Grundschule
Bürgerhaus
Sportplatz, Tennisplätze
Zahnarzt, Apotheke
Sparkasse und Volksbank
Jugendheim
1 Bäckerei, 1 Metzgerei
Besucherbergwerk

StatistikenEinwohnerstatistik

Ortssatzungen
Satzungen

Infos von A - Z
weitere Informationen zum Ort

Veranstaltungen
Feste und Veranstaltungen
 
Rathaus

Verbandsgemeindeverwaltung      Schweich an der Römischen Weinstraße


Telefon Zentrale:06502/407-0
Telefax:06502/407-180
E-Mail:info@schweich.de
Lage:Google-Maps Anreise

Bürgerbüro ist geöffnet - 

Terminbuchung wird empfohlen

Online:

Telefonisch:

06502 407 222

Für die sonstige Verwaltung ist Wegen Corona-Vorsorge eine telefonische TErminverEinbarung erforderlich:

STANDESAMT: 06502/407 208

SOZIALVERWALTUNG: 06502/407 306

Werke: 06502/407 707

ALLG. Verwaltung: 06502/407 0

Besuche sind nach Voranmeldung MÖGLICH.

ERREICHBARKEIT

Algemeine Verwaltung:

Mo. – Fr.08:00 – 12:00 Uhr
Mo. – Mi.14:00 – 16:00 Uhr
Do.14:00 – 18:00 Uhr

Bürgerbüro:

Mo. – Fr.08:00 – 12:00 Uhr
Mo. – Mi.14:00 – 16:00 Uhr
Do.14:00 – 18:00 Uhr

Sozialverwaltung:

Mo.,Die,Do.,Fr.08:00 - 12:00 Uhr
Mi.geschlossen
Do.14:00 - 18:00 Uhr

Terminbuchung Bürgerbüro

Bankverbindungen

Sparkasse Trier
IBAN:
DE52 5855 0130 0005 5000 20
BIC: TRISDE55

Volksbank Trier
IBAN:
DE22 5856 0103 0001 9110 84
BIC: GENODED1TVB

Raiba Mehring-Leiwen eG
IBAN:
DE77 5856 1771 0000 1100 07
BIC: GENODED1MLW

Postbank
IBAN:
DE12 5451 0067 0014 9396 71
BIC: PBNKDEFF545