Ortsgemeinde Mehring

Bild Ortsgemeinde Mehring

Mehring - Urkundlich taucht der Name Mehring erstmals mit der Gründung des Klosters Prüm im Jahre 721 auf. Damals noch "Sairingas" genannt, ist in der zweiten Silbe des Wortes die heutige Namensgebung erkennbar. Schon sehr früh bildete die Winzerschaft hier die dominierende Bevölkerungsgruppe. Wie die Stufen eines Amphitheaters steigt der Ort vom Moselufer aus an, umrahmt von seinen Weinbergen (Weinlagen: Blattenberg, Goldkupp und Zellerberg). Als einzigartiger Kontrast dazu erheben sich auf der anderen Moselseite Fichtenwald und Wiesenhänge zur "Mehringer Schweiz" mit ausgeschilderten Wanderwegen. Dort findet man auch an der ehemaligen Römerstraße von Trier nach Mainz eine römische "villa rustica". Auf freigelegten Fundamenten wurde sie hervorragend rekonstruiert. Mit ihren beiden Ecktürmen und der dazwischenliegenden Säulenhalle spiegelt die Villa die römische Wohnkultur des 3. Jahrhundert wieder, als dieses Herrenhaus gebaut wurde. Mit mehr als 30 Räumen auf einer Grundfläche von ca. 50 x 30 m gehörte es zu den größten Anlagen des in unserer Region verbreiteten gallorömischen Villentyps "Bollendorf". Die Geschichte von Ort und Wein dokumentiert das Heimat- und Weinmuseum. Das Mehringer Weinfest am 1. September-Wochenende ist seit Jahrzehnten dafür bekannt, dass jedes Jahr ein neues Winzerspiel aufgeführt wird, bei dem neben bekannten Interpreten des Theaters auch ein Großteil der Bevölkerung mitwirkt.

Ortsplan Mehring

 
OrtsbürgermeisterinJennifer Schlag
54346 Mehring
Telefon: 06502-2140
Telefax: 06502-7955

Gemeindebüro Gemeindebüro, Touristinformation
Bachstraße 47
54346 Mehring
Telefon: 06502-2140
Telefax: 06502-7955
Mail: buergermeister@mehring-mosel.de
Lage Gemeindebüro

Dienststunden dienstags von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
im Gemeindebüro

eigene Web-Seite www.mehring-mosel.de

Infrastruktur
Kindergarten
Grundschule
Sportplatz, Turnhalle
 
Statistiken Einwohnerstatistik

Ortssatzungen
Satzungen

Infos von A - Z
weitere Informationen zum Ort

Veranstaltungen
Feste und Veranstaltungen
 
Rathaus

Verbandsgemeindeverwaltung      Schweich an der Römischen Weinstraße


Telefon Zentrale:06502/407-0
Telefax:06502/407-180
E-Mail:info@schweich.de
Lage:Google-Maps Anreise

Bürgerbüro ist geöffnet - 

Terminbuchung wird empfohlen

Online:

Telefonisch:

06502 407 222

Für die sonstige Verwaltung ist Wegen Corona-Vorsorge eine telefonische TErminverEinbarung erforderlich:

STANDESAMT: 06502/407 208

SOZIALVERWALTUNG: 06502/407 306

Werke: 06502/407 707

ALLG. Verwaltung: 06502/407 0

Besuche sind nach Voranmeldung MÖGLICH.

ERREICHBARKEIT

Algemeine Verwaltung:

Mo. – Fr.08:00 – 12:00 Uhr
Mo. – Mi.14:00 – 16:00 Uhr
Do.14:00 – 18:00 Uhr

Bürgerbüro:

Mo. – Fr.08:00 – 12:00 Uhr
Mo. – Mi.14:00 – 16:00 Uhr
Do.14:00 – 18:00 Uhr

Sozialverwaltung:

Mo.,Die,Do.,Fr.08:00 - 12:00 Uhr
Mi.geschlossen
Do.14:00 - 18:00 Uhr

Terminbuchung Bürgerbüro

Bankverbindungen

Sparkasse Trier
IBAN:
DE52 5855 0130 0005 5000 20
BIC: TRISDE55

Volksbank Trier
IBAN:
DE22 5856 0103 0001 9110 84
BIC: GENODED1TVB

Raiba Mehring-Leiwen eG
IBAN:
DE77 5856 1771 0000 1100 07
BIC: GENODED1MLW

Postbank
IBAN:
DE12 5451 0067 0014 9396 71
BIC: PBNKDEFF545